© Lammers-Koll-Verlag 2010 - 2012 Heinz Grill  Erziehung und Selbsterziehung  Die Seele als schöpferisches Geheimnis der werdenden Persönlichkeit In den ersten drei Kapiteln des Buches »Die Erziehung zu Aufrichtigkeit und  Persönlichkeit«, »Die Erziehung zu Freiheit und das Wirken von En-  gelskräften in den ersten beiden Lebensjahrsiebten« und »Die Erziehung  des Jugendlichen« erläutert Heinz Grill in einfühlenden Worten die Seelen-  entwicklung des Kindes bis hin zum Jugendlichen. Der interessierte Leser  erfährt hier beispielsweise den Zusammenhang zwischen einer zuneh-  menden Schwäche in der Persönlichkeit des Kindes mit unserer Kon-  sumgesellschaft. Es enthält weiterhin Ausführungen darüber, warum eine  intellektuelle Überforderung häufig zu einer Erkrankung des Nervensystems  führen kann und wie der Erzieher diesem Zeitphänomen aktiv entgegen-  wirken kann.  Der zentrale Punkt des Buches dürfte wohl die Erläuterung des Autors  darüber sein, wie unsere eigene Vorbildfunktion wichtiger zu werten ist, wie  jegliche Erziehungsmethode. Er führt uns damit nahe an die eigene Verant-  wortung in der Erziehung heran. Diese 2. Auflage wurde um den Vortrag »Die Indigokinder« ergänzt.                                                                      ISBN 978-3-935925-66-2 2. Auflage 2002, Kart.   4 Zeichnungen, 152 Seiten, € 12,70  Pädagogik